WIRTSCHAFSKAMMER WAHLEN 2020

Wir wollen eine klare Mehrheit für den Wirtschaftsbund!

Unsere heimischen Betriebe und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schaffen Wachstum und Wohlstand für Österreich. Damit sie das erfolgreich tun können, benötigen sie gute Rahmenbedingungen. Diese einfache Formel steht im Zentrum der #oöunternehmerstärken-Kampagne

Unternehmergeist und Unternehmertum stärken

  • #oöunternehmerstärken ist eine Haltung, ein Mindset und letztlich eine kulturelle Frage. Das geht nicht nur die Unternehmerinnen und Unternehmer etwas an. Das gilt für die gesamte Gesellschaft. Und deshalb sagen wir auch seit einiger Zeit zurecht: Wir alle sind Wirtschaft. Die alte Aufteilung in Arbeitgeber und Arbeitnehmer trennt, was eigentlich zusammengehört: Unternehmer, Mitarbeiter und deren Familien. Wirtschaft sind eben wir alle – ein Team. Jeder, der anpackt statt nur zuschaut. Jeder, der eine gute Idee in die Tat umsetzt. Alle, die einfach etwas unternehmen.
     
  • #oöunternehmerstärken ist Forderung an die Politik. Die Wirtschaft trägt die Gesellschaft, die Politik hat für Rahmenbedingungen zu sorgen, die die heimischen Unternehmen unterstützt und sie nicht bremst. Wir tragen die Anliegen unserer Betriebe in die Verhandlungen für ein künftiges Regierungsprogramm, um die Wirtschaftspolitik der nächsten Legislaturperiode zukunftsfit zu machen. Und wir bleiben als Interessensvertretung der Wirtschaft weit darüber hinaus ein starker Partner unserer Betriebe.

Informationen zur Wirtschaftskammerwahl 2020

Bei der Wirtschaftskammerwahl wählen alle Unternehmerinnen und Unternehmer in Oberösterreich ihre Vertreterinnen und Vertreter in die Ausschüsse ihrer jeweiligen Branchenvertretung – in allen Fachgruppen bzw. Fachvertretungen. Das Ergebnis dieser Urwahl bestimmt ebenfalls die Verteilung der Mandate in den Spartenkonferenzen, den Bezirksstellenausschüssen und dem Wirtschaftsparlament und ist daher maßgeblich für die Besetzung der Spitzenpositionen in der Wirtschafskammer. Die Ergebnisse in den Ländern bestimmen darüber hinaus die Vertretung in der Wirtschaftskammer Österreich. Die Wahllokale für die Wirtschaftskammer Wahl werden in Oberösterreich von 4. bis 5. März geöffnet sein. Am 4. März sind alle Wahllokale von 7:30 bis 13:30 geöffnet – danach kann noch in den größeren Städten gewählt werden.  Siehe Liste und Öffnungszeiten der Wahllokale. Daneben besteht außerdem die Möglichkeit zur Stimmabgabe per Briefwahl.

Mitmachen und Flagge zeigen

Auf der Kampagnenseite www.gründungsmoment.at  kann jede und jeder die eigene Gründungs-Geschichte hochladen und präsentieren. Damit zeigen wir das Spektrum der unternehmerischen Leistungen: Unternehmen schaffen Werte, Jobs, Innovationen, Klimaschutz, sozialen Zusammenhalt und vieles mehr. Unternehmerinnen und Unternehmer überwinden Hürden, beleben ihre Region und übernehmen Verantwortung. Vorgestellt werden diese Geschichten laufend auf der Kampagnen-Website, auf Social Media und in klassischen Werbeschaltungen.

Unterstützen Sie uns und tragen Sie auch den Spirit von #oöunternehmerstärken hinaus. Dieser Spirit macht den Unterschied. Er ist die Zukunftsversicherung für den Standort Oberösterreich - und für uns alle. Denn Wirtschaft, das sind wir alle. Alle, die was unternehmen. So schaffen wir gemeinsam mehr: Für uns, für unsere Familien, für unsere Region, für unser Österreich in Europa.