CORONA
Information
Newsfeed

CORONA
Newsfeed

Alle Beiträge anzeigen

Wir stehen in diesen Tagen alle vor einer besonderen Herausforderung, wie wir sie wahrscheinlich noch nie erlebt haben.

Seit dem ersten Tag der rigorosen Maßnahmen der Bundesregierung (insbesondere Betriebsschließungen) arbeitet die WKOÖ an einem Maßnahmenpaket, das die Kosten und den Einnahmenentfall der Unternehmen möglichst gering halten soll.
Mit dem Kurzarbeitsmodell wird ein Großteil der Kosten für die Mitarbeiter (Nettolöhne + Lohnnebenkosten) ersetzt (80-90%, je nach Einkommenshöhe der MA. Für Lehrling sogar 100%).

Für die Sozialabgaben (ÖGK, SVS) sowie Zahlungen an das Finanzamt sind vorerst Stundungen möglich. Für Kredite wurde ein Paket zwischen Bund, Land AWS und den Banken geschnürt.

Darüber hinaus ist ein Härtefonds geplant, der weitere Kosten (für z.B. Miete, Betriebskosten, etc.) abmildern soll. Die Richtlinien sind derzeit in Ausarbeitung. 

Alle aktuellen Informationen, Richtlinien und Formulare für Anträge finden Sie auf https://www.wko.at/service/aussenwirtschaft/coronavirus-wirtschaftskammer-als-anlaufstelle.html

Schließen