Was wir tun

Die Wirtschaftsbund-Offensive dient zur Stärkung der regionalen Wirtschaft.

Wir wollen Aufmerksamkeit für die Nahversorger schaffen, die ein unverzichtbarer Teil des ländlichen Lebensraums sind. Wir wollen alle in das Thema involvieren – UnternehmerInnen, ArbeitnehmerInnen und die breite Bevölkerung. Als Symbol für „Wirtschaft in der Region“ und „WiRtschaft Gemeinsam“ steht das große „W“ auch für Wertschätzung.

Die oberösterreichischen Unternehmerinnen und Unternehmer leisten einen wichtigen Beitrag für das österreichische Sozialsystem. Dazu zählen die Beiträge der Dienstgeber zur Kranken-, Pensions-, Unfall- sowie Arbeitslosenversicherung, sowie Sozialleistungen wie beispielsweise die Schüler- und Lehrlingsfreifahrten, der Mutter-Kind-Pass oder die Schulbuchaktion – um nur einige davon aufzuzählen. Zusätzlich erwirtschaften sie in 79.200 Betrieben rund 53.400 Millionen Euro Wertschöpfung pro Jahr und tragen so wesentlich zum Bruttoinlandsprodukt bei. Sie geben 470.000 Oberösterreicherinnen und Oberösterreichern Arbeit. Darunter sind auch 5.700 Ausbildungsbetriebe, die insgesamt 23.000 Lehrlingen eine fundierte Berufsausbildung und damit eine sichere Zukunft bieten. Durch den Export schaffen sie Arbeitsplätze in der Region – österreichische Qualität wird weltweit geschätzt.

Viele wissen gar nicht, wie groß der Beitrag der heimischen Unternehmen zur Gesellschaft ist. Deshalb weisen wir als Wirtschaftsbund auf die Leistungen unserer Unternehmerinnen und Unternehmer hin. Es ist der unternehmerische Mittelstand, der das Land trägt. Deshalb setzt sich der Wirtschaftsbund für die richtigen Rahmenbedingungen ein – Entlastung und Entbürokratisierung von Unternehmen sowie die Flexibilisierung der Arbeitszeit sind unsere Kernthemen. Denn nur, wenn Unternehmen die richtigen Bedingungen vorfinden, können sie erfolgreich wirtschaften.


Wir fassen uns kurz

Es sind die Unternehmer gemeinsam mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die täglich Verantwortung übernehmen und unser Sozialsystem sichern. Dafür ist ihnen die größte Wertschätzung entgegenzubringen.


Die Idee zur WiR-Kampagne

Wir stellen die Leistungen der Wirtschaftstreibenden in den Regionen in ein selbstbewusstes und dynamisches Licht. Wir stärken damit die regionalen Betriebe und sind Impulsgeber und Vertreter der UnternehmerInnen.

Mit den einzelnen Kampagnensujets...

  • kommunizieren wir unterschiedliche Benefits
  • richten uns an ein breites Publikum
  • und können regional mutiert und eingesetzt werden.
  • sind für Online und Offline-Maßnahmen 

ToolBox

Ergänzend dazu gibt es eine Toolbox mit Veranstaltungsvorschlägen, die in den Wirtschaftsbund Ortsgruppen individuell umgesetzt werden.

Download Aktionskarten der ToolBox als PDF